Bergbau-Technik-Park wird zum "Jurassic Park" - Ausstellung "World of Dinosaurs" ab 27.09. am Störmthaler See 


Eröffnung am Samstag 27.09.2014

Vor mehr als 100 Millionen Jahren besiedelte eine einzigartige Spezies unseren Planet Erde: Dinosaurier. Die Giganten der Urzeit versetzten den Menschen schon seit Gedenken in Erstaunen und unbändigen Forschungsdrang.

Seit über vier Jahren gastiert die Ausstellung „World of Dinosaurs“ in verschiedenen Städten in Deutschland. Nun ist es uns gelungen, eine der größten Attraktionen Europas in das Leipziger Neuseenland zu holen und Besuchern die einzigartige Möglichkeit zu geben, dieses wissenschaftliche Spektakel zu erleben.
Die heute fast etwas altertümlich anmutenden Großgeräte, Förderbagger und Werkzeuge sind anschauliche Zeitzeugen der großen Ära der modernen Industriegeschichte Sachsens. In speziellen Führungen spannen ehemalige Bergmänner des Tagebaus Espenhain einen Bogen zwischen den Generationen vor und nach der Kohlegewinnung. Eine eindrucksvolle Fotoausstellung informiert über den Heimatverlust im heutigen Neuseenland und das Verschwinden ganzer Dörfer.

Vor diesem Hintergrund treffen die Dinosaurier der Urzeit auf die "Dinosaurier der Moderne". Urgeschichte und Industrialisierung der Moderne haben mehr gemeinsam, als es auf den ersten Blick vermuten lässt. Nicht umsonst werden die stillgelegten Großgeräte von einigen Besuchern gerne auch liebevoll "Dinos" genannt. Beide gigantischen Epochen verweisen auf eine Vergangenheit, die die Weltgeschichte unverwechselbar geprägt haben. Gemeinsam dargestellt erscheinen sie in einem ganz neuen Licht und garantieren neben großartigen Fotomotiven einen erlebnisreichen Besuch des Ausstellungsgeländes.



Vom T.Rex über Triceratops, Suchomimos, dem 30 Meter langen Diplodocus bis hin zum Stegosaurus - auf einer Fläche von fast 6 Hektar zeigen sich die Urzeit-Giganten dem Publikum weniger in klischeehafter Weise mit reißerischen Effekten, sondern so wirklichkeitsgetreu wie möglich - in Verbindung mit fundierten Informationen. Wissenschaftlich belegt und trotzdem leicht nachvollziehbar bieten sie einen eindrucksvollen Einblick in die Lebensbedingungen, Lebensformen und Dimensionen einer Spezies, die einmal unsere Erde dominiert hat.






 

 

Eintrittspreise:

Familie 25,- Euro
Erwachsene 10,- Euro
Ermäßigte 8,- Euro
Kinder 6,- Euro

Schulklassen/Kindergärten 4,- Euro, ab 10 Kindern ein Erwachsener frei! (Schulklassen NUR mit vorheriger, schriftlicher Anmeldung - Briefbogen der Schule, Stempel - ansonsten wird der VOLLE EINTRITTSPREIS fällig.)



Tickets erhalten Sie jeweils an der Tageskasse vor Ort.

Hinweise zur Anfarht finden Sie hier: http://www.bergbau-technik-park.de/park/lage-anreise/

Infos zur Ausstellung unter: www.dinomania.net