Störmthaler See ist „Lieblingssee 2017“ in Sachsen


Nach den Podiumsplätzen in den beiden Vorjahren ist der noch junge Störmthaler See erstmals zum Lieblingssee in Sachsen gewählt worden. Deutschlandweit wurde der Störmthaler See auf den 5. Platz gewählt, ebenfalls ein herausragendes Ergebnis.

Bereits zum siebten Mal fand in diesem Jahr das größte deutsche See-Voting „Dein Lieblingssee“ statt, veranstaltet vom auf Wassertourismus spezialisierten Freizeit- und Urlaubsportal Seen.de. Besucher des Portals konnten in der Zeit vom 01. Juli bis zum 31. August auf Seen.de wieder aus über 2.000 Seen ihren Favoriten wählen. Etwa 100.000 Nutzer machten davon Gebrauch.

Auf den zweiten Platz ist der benachbarte Markkleeberger See gekommen. Damit setzt sich das „1. Seenpaar im Leipziger Neuseenland“, das im Marketing eng zusammenarbeitet, gemeinsam an die Spitze der beliebten Bade- und Ausflugsseen in Sachsen.  Für die touristischen Anbieter an beiden Seen ist diese Auszeichnung eine Bestätigung des eingeschlagenen Weges und eine hilfreiche Unterstützung, um noch mehr Gäste und Besucher auf sich aufmerksam zu machen.

Vielen Dank an alle, die uns bei der Abstimmung zum Lieblingssee unterstützt haben!

Daniel Strobel
Hauptamtsleiter